Delegation der MIT-Berlin besucht Bremerhaven zur Grünkohltour

Am Samstag, den 03.02.2018 konnte der Landesverband der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU des Landes Bremen eine 18-köpfige Delegation der MIT Berlin zu einer Grünkohltour begrüßen. Der Kontakt ist zurückzuführen auf den MIT- Mittelstandstag in Nürnberg Anfang September letzten Jahres.

 

Die zünftige Grünkohltour führte von der Strandhalle über den Weserdeich in den Überseehafen zur „Letzte Kneipe vor New York“. Der MIT-Vorsitzende Thomas Ventzke hatte den mitgeführten „Bollerwagen“, der zu so einer Tour dazu gehört, auch entsprechend mit fester und flüssiger Wegzehrung versehen, was bei den Teilnehmern ausnehmend gut ankam. Gerade für die Berliner Teilnehmer war dieser Brauch dort nicht so geläufig.

 

 Die MIT des Landes Bremen als einer der kleinsten Landesverbände der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU wollte dieses Treffen auch dazu nutzen, freundschaftliche Kontakte zu anderen Landesverbänden zu verstärken, um für unsere politischen Anliegen zu werben und wenn möglich, Unterstützung zu erhalten.

 

 Die Berliner Gäste waren sehr beeindruckt von der Entwicklung Bremerhavens, von der Grünkohltour, von dem urigen Restaurant, dessen Atmosphäre, von dem Besuch überhaupt und hatten uns eingeladen, einen entsprechenden Gegenbesuch in Berlin zu vereinbaren. Abschließend bestand für die Gäste noch die Möglichkeit einer Stadtrundfahrt oder der Besuch eines Museums.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen